AllgemeinAnleitungen

Was sind Energiebilder?

Was ist Energie, Meditations Mensch mit Mandala

Eine wirkliche Erklärung auf die Frage, was eigentlich Energiebilder sind, habe ich bisher nicht gefunden. Aber dafür meine eigene Erklärung. Also: Was sind Energiebilder? Energiebilder sind das, was der Name schon sagt. Es sind Bilder voller Energie.  Oder es sind Bilder, die den eigenen Energiefluss begünstigen.

Was ist Energie eigentlich überhaupt?

Auch da kann man sich physikalisch sehr gut schlau lesen, z.B. auf Wikipedia. Energie ist überall, jedes Atom ist Energie in reinstform. Physikalisch gesehen ist Energie auch immer ein System, das sich immer versucht umzuwandeln. Wenn also irgendwo Energie ist, möchte sie diese den Zustand wechseln. Zum Beispiel wenn die Sonne scheint, so kommt erst einmal Licht von ihr. Sobald dieses Licht aber auf einen Festkörper trifft, wandelt sich das Licht in Wärme um. Oder wenn Du mit dem Auto fährst, so wandelt sich chemische Energie in Bewegungs- und Wärmeenergie um. Energie hat immer das Bestreben, sich umzuwandeln. Und diesen Energiefluss des Lebens sollen nach meiner Auffassung Energiebilder bewirken.

Was sind Energiebilder?

Zum Beispiel wäre das hier für mich ein Energiebild:

Mandala 3D Wirkende Scheibe als Energiebild Download der Energiebilder Spanntuch ("Mandala der Barmherzigkeit"). Was sind Energiebilder
Leuchtet in wärmenden Farben und versetzt den Betrachter in eine andere Welt. Ein Beispiel für ein Energiebild.

Oder das hier wäre ein Energiebild:

Bild Energiebild kristallklare Reinheit komplex ineinenader laufende Glaskugeln, im Hintergrund Meer und Strand
Titel: “Energiebild kristallklare Reinheit”. Dieses Bild ist aus einer komplett neuen Idee entstanden. Es sind Glaskugeln welche in der Form der Saat des Lebens angeordnet sind.

 

Mehr Energiebilder, welche Du auf Dich wirken lassen kannst, findest Du hier.

Energie erzeugen und Energie empfangen

So kann Energie von einem System aufgenommen werden, oder empfangen werden. Wenn man einen Stein in die Sonne legt, so wird er warm. Später, wenn die Sonne untergeht, merkt man immer noch die Wärmeenergie im Stein. Er gibt die Energie wieder ab, fungiert also als einen Speicher.

Bild mit Strand und Steinen
Steine werde in der Sonne warm und geben die Wärme später ab.

Dasselbe kannst natürlich auch machen. Du kannst Energie empfangen oder senden. Nur der Unterschied zum Stein ist, dass Du das Privileg hast um Dich zwischen Energieformen zu entscheiden. So empfehle ich Dir nur Energieformen aufzunehmen, die Dir als Wohltat erscheinen.

 

BVild von zwei Strichmännchen, die eine Blume des Lebens halten. Was sind Energiebilder
Lasse Energiebilder auf Dich wirken, oder gestalte selbst.Wie Du es gerade möchtest.

Dementsprechend hast Du auch zwei Möglichkeiten, dies mit Energiebildern zu tun.

  • entweder Du empfängst die Energie des Bildes
  • oder sendest selbst Energie aus, indem selbst ein Energiebild gestaltest. Ein weiteres Anleitung zum Bilder gestalten findest Du hier.

 

Willst Du wissen, wie man eine Blume des Lebens zeichnet? So schaue Dir mal diese Anleitung an. So begreifst Du besser die Antwort auf die Frage: Was sind Energiebilder?

 

Ernährung als Energiequelle

Selbstverständlich ist natürlich unsere Hauptenergiequelle die Ernährung. Deshalb empfehle ich Dir, darauf zu achten. Denn “Du bist, was Du isst”. Aber das steht auf einem anderem Blatt.

Hat Dir diese Erklärung gefallen? So wäre es schön, wenn Du es anderen mitteilen würdest. Das kannst Du durch Benutzen dieser Teilen-Buttons:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.